icon_meereskunde icon_outdoor-education icon_landwirtschaft_neu
Unternehmenskooperationen mit YFU

Unternehmens- partnerschaften

Kooperationsprogramme zur Förderung der interkulturellen Bildung

 

Sie interessieren sich für ein Kooperationsprogramm mit YFU? Hier finden Sie Informationen zu verschiedenen Formaten:

Austauschprogramme für Mitarbeiterkinder

Internationaler Jugendaustausch im Unternehmen

 

Sie möchten zeigen, dass Sie den Erwerb globaler Kompetenzen für wichtig erachten und die Kinder Ihrer Mitarbeitenden ermuntern, an einem Austausch teilzunehmen? Gemeinsam mit Ihnen entwickelt YFU ein Format, das:

  • hinsichtlich Dauer und Zielland nach Ihren Wünschen ausgerichtet ist; 
  • eine sorgfältige Auswahl der Bewerbenden, eine gründliche interkulturelle Vor- und Nachbereitung der Teilnehmenden und die Platzierung bei Gastfamilien – gerne auch bei Mitarbeiterfamilien im jeweils aufnehmenden Land - umfasst.
Corporate Social Responsibility

Stipendienprogramme für benachteiligte Jugendliche

 

Sie möchten mit einem eigenen Unternehmens-Förderprogramm gezielt dazu beitragen, dass mehr junge Menschen an einem Austausch mit YFU teilnehmen können? Der Bedarf ist in zahlreichen Bereichen vorhanden:

  • Jugendliche mit finanziellem Förderbedarf freuen sich über Unterstützung, damit sie die Bildungschance eines Austauschjahres wahrnehmen können;
  • Bildungsunerfahrene Jugendliche sind in interkulturellen Austauschprogrammen noch immer unterrepräsentiert. Mit besonderen Förderprogrammen wird die internationale Mobilität dieser Zielgruppe gefördert;
  • Der interkulturelle Dialog mit bestimmten Ländern (z.B. mit unseren asiatischen und osteuropäischen Partnerländern sowie mit islamisch geprägten Regionen) soll intensiviert werden. Durch Austauschprogramme kann dieser Dialog gezielt gefördert werden;
  • Regionale Stipendienprogramme fördern die interkulturellen Kompetenzen der jungen Menschen in einer bestimmten Region Deutschlands.  

YFU freut sich über engagierte Partner aus der Wirtschaft, um diese gesellschaftlichen Herausforderungen anzugehen. Förderschwerpunkte, Profil und Förderkriterien Ihres CSR-Programms stimmen wir gern im Dialog mit Ihnen ab. 

Unsere Referenzen

Mit folgenden Kooperationspartnern haben wir in den vergangenen Jahres zusammengearbeitet. Viele Kooperationen halten seit Jahren an.

  • Altonaer Werbewerkstätten
  • Aumüller Druck GmbH & Co. KG
  • BARD/Angiomed
  • BP Europa SE
  • BMW AG
  • BUDNIANER HILFE e.V.
  • Callcompany Telekommunikationsdienste GmbH
  • Christian Schenk Sports
  • Citibank Privatkunden AG (heute TARGOBANK AG &Co. KGaA)
  • dbpromotion Werbeagentur
  • Deutsche Post DHL
  • DR-WALTER GmbH
  • Evotec AG
  • Hanse Merkur Reiseversicherung AG
  • iib dr. hettenbach institut
  • Johnson & Johnson/Ethicon GmbH
  • Kommunale Wasserwerke Leipzig GmbH
  • Robert Bosch GmbH
  • Skylink Travel House GmbH
  • Stifter-helfen.de
  • weltweiser - Der unabhängige Bildungsberatungsdienst & Verlag
  • Wilh. Werhahn KG

 

Wir danken all unseren Kooperationspartnern für die Unterstützung des interkulturellen Jugendaustausches!