Fußball, Freunde und Freiheiten

Familie Sierck mit Turk aus Thailand

Unser Turk aus Thailand war von Anfang an sehr offen und neugierig. Wenn wir Ausflüge gemacht haben, hat er immer viel gefragt und uns die Unterschiede zwischen Deutschland und Thailand erklärt. Beim Essen hat er alles probiert, von Grünkohl über Blutwurst, bis hin zum Schwarzbrot.…

weiterlesen »

Suparada im Würstchenland

Familie Sörgel mit Suparada aus Thailand

Suparada (Supi) ist vor neun Monaten zu uns gekommen. Sie ist mittlerweile 19 Jahre alt und seit etwa vier Monaten gefällt es ihr richtig gut hier. Die Anfangszeit war nicht leicht: Die deutsche und die thailändische Kultur unterscheiden sich doch erheblich. Es gibt zahlreiche Beispiele…

weiterlesen »