Austauschschülerin in Indien

Ihr Kind im Austauschprogramm

Informationen für Eltern

Ihr Kind möchte ein (halbes) Schuljahr im Ausland verbringen – damit ergeben sich auch für Sie als Eltern viele neue Fragen und möglicherweise auch einige Bedenken und Sorgen. Auf diesen Seiten möchten wir Ihnen Antworten auf einige der häufigsten Fragen von Eltern geben und Ihnen zeigen, wie YFU Sie durch das Austauschprogramm begleitet. Denn auch Sie als Eltern werden sich durch das Austauschjahr oder -halbjahr Ihres Kindes mit einer anderen Kultur befassen und viele neue Erfahrungen machen. YFU versteht Eltern daher ebenfalls als Austauschteilnehmer.

Wir haben Ihnen wichtige Informationen über YFU sowie unsere Prinzipien übersichtlich zusammengestellt. Für alle Fragen, die auf diesen Seiten unbeantwortet bleiben, stehen wir Ihnen gern persönlich zur Verfügung. Sie erreichen uns in unserer Hamburger Geschäftsstelle unter der Telefonnummer 040 227002-0 oder per E-Mail an info@yfu.de. Außerdem sind wir auf verschiedenen Infoveranstaltungen in ganz Deutschland vertreten.

Eine besondere Situation entsteht, wenn ehemalige YFU-Teilnehmer viele Jahre später ihr eigenes Kind ins Ausland gehen lassen. Wie sich das anfühlt, beschreibt Claudia Schievelbein in einem Brief anlässlich unseres 60-jährigen Jubiläums im Jahr 2017.

>>Hier geht's zum Brief<<

Elternbroschüre

Laden Sie hier unsere Elternbroschüre herunter – mit allen Informationen, die Sie als Eltern wissen sollten.

Zum Download

Warum YFU?

Das Angebot an Austauschprogrammen wird immer unübersichtlicher. Lesen Sie hier, was für YFU spricht.

Gute Gründe für YFU

Kontakt

Unser Austausch-Team ist für Sie da:
Telefon: 040 227002-0
E-Mail: austauschjahr@yfu.de