Erfahrungsberichte YFU-Austauschjahr

Aktuellste Schüleraustausch-Erfahrungsberichte

Land der Gegensätze

Austauschschüler in Indien

Erfahrungsbericht von Jana, Austauschjahr in Indien

Namaste! Ich bin Jana und bin gerade aus meinem zehnmonatigen Austausch in Indien zurück - die wohl schönsten und spannendsten zehn Monate meines Lebens! Indien ist ein Land der Gegensätze, die sieben anderen Schüler, die gleichzeitig mit mir Indien zu ihrer zweiten Heimat gemacht haben,…

weiterlesen »

Don’t cry for me Argentina

Austauschschüler in Argentinien

Erfahrungsbericht von Angelina, Austauschjahr in Argentinien

Jetzt ist mein Auslandsjahr fast schon wieder vorbei und dieses möchte ich nun als Chance nutzen, um einfach nochmal ein wenig auf die schönsten Momente meines  Auslandsjahres zurück zu blicken. Ankunft / Erste Wochen In Deutschland habe ich oft darüber nachgedacht, wie wird es wohl…

weiterlesen »

Vidd el a levelem szép magyar hazámba

Erfahrungsbericht von Jule, Austauschjahr in Ungarn

Der Titel meines Berichts stammt aus einem ungarischen Volkslied und bedeutet ungefähr,, Nimm meinen Brief mit, in meine schöne ungarische Heimat.“ Für mich hat dieses Lied eine unglaublich große Bedeutung bekommen, daher dass ich es im Chor und mit meinen Freundinnen in der Schule…

weiterlesen »

Willkommen in der Schweiz Zentralamerikas

Erfahrungsbericht von Jasmin, Austauschjahr in Costa Rica

Ich verbringe gerade mit YFU ein Jahr im meiner Meinung nach schönsten Land der Welt: Costa Rica! Neben zahlreichen unfassbar schönen Traumstränden hat das Land noch einiges mehr zu bieten. Costa Rica hat nur eine Landesfläche von ca. 51.000 Quadratkilometern mit fast 4,8 Millionen…

weiterlesen »

Ein Jahr in der Natur Estlands

Austauschschülerin in Estland

Erfahrungsbericht von Andrea, Austauschjahr mit Natur-Schwerpunkt in Estland

Ich bin mit dem Natur- und Umweltprogramm nach Estland gegangen und bin super froh, dass mein Auslandsjahr dieses besondere Extra hatte. Als erstes mal etwas über meine Gastfamilie: Wir haben mitten auf dem Land gewohnt, das heißt in einem Dorf mit nicht mal zwanzig Einwohnern zwischen…

weiterlesen »

Tulpen, Käse und Fahrräder

Schüler vor dem Rijksmuseum in Amsterdam

Erfahrungsbericht von Sina, Austauschjahr in den Niederlanden

Jaja, die Niederlande, dieses kleine feine Land, das Land, wo alle Käse essen, auf Holzschuhen laufen und Fahrradfahren. Und ist Amsterdam nicht die Hauptstadt von Holland? Das dachte ich jedenfalls, bevor ich mein Auslandsjahr begonnen habe. Ich war nämlich vor meinem Auslandsjahr noch…

weiterlesen »

Das Land der Schlösser, Baguettes und Croissants

Straße in Frankreich

Erfahrungsbericht von Josephine, Austauschjahr in Frankreich

Nach fast 3 Monaten, die viel zu schnell rumgingen, fühle ich mich schon wie Zuhause in West-Frankreich. Zu Beginn war Frankreich nicht meine erste Wahl, doch jetzt ich bin fest davon überzeugt, dass es die beste Entscheidung für mich ist. Außerdem möchte ich gerne erwähnen, dass es nicht…

weiterlesen »

Spätzle für die Gastfamilie

Austauschschüler mit Freunden in Brasilien

Erfahrungsbericht von Luis, Austauschjahr in Brasilien

Inzwischen liegen die ersten drei Monate meines Auslandsjahres in Brasilien hinter mir. Nach einer abenteuerlichen Anreise mit dem Flugzeug von Frankfurt nach Rio habe ich 3 Tage in einem Orientation-Camp in der Nähe von Rio de Janeiro verbracht. Dort habe ich Austauschschüler aus der…

weiterlesen »

Typisch spanisch!

Austauschschülerin mit ihrer spanischen Gastfamilie

Erfahrungsbericht von Nadin, Austauschjahr in Spanien

Am Flughafen in Madrid wurden wir zuerst von YFU España abgeholt und gleich sehr herzlich mit den typischen “2 besos” begrüßt. Ich lebe nun mit meinen Gasteltern, meiner gleichaltrigen Gastschwester und meinem jüngeren Gastbruder in Torrelavega, Cantabria. Der erste Abend mit meiner…

weiterlesen »

Drei wichtige Dinge

Schulklasse in Frankreich

Erfahrungsbericht von Annahita, Austauschjahr in Frankreich

Als ich damals meine Zusage für den Austausch bekam war ich der glücklichste Mensch auf Erden, als ich jedoch sah, dass es Frankreich war, sank meine Stimmung ziemlich schnell. Ich hatte mich zwar auch für Frankreich beworben, hatte aber gehofft, dass es ein anderes Land werden würde.…

weiterlesen »

Warum denn da?

Austauschschülerin in Tropfsteinhöhle in Bulgarien

Erfahrungsbericht von Susi, Austauschjahr in Bulgarien

„Ein Austauschjahr? Cool! Wo denn?“ … „In Bulgarien? Interessant, aber warum gerade dort?“ Diese Frage begleitet mich seit fast 2 Jahren, also seitdem ich mich beworben habe, ein Jahr in dem kleinen Land in Südosteuropa zu verbringen. Auch hier ist es nicht wirklich anders und die Leute…

weiterlesen »

Kulturelle Vielfalt

Burton Latimer in Großbritannien

Erfahrungsbericht von Mareike, Austauschjahr in Großbritannien

Ursprünglich wollte ich eigentlich in die USA, habe dann aber doch noch das Land gewechselt – nach Großbritannien. Und ich muss sagen, das war echt die beste Entscheidung, die ich hätte treffen können. Wenn man an England denkt, hat man natürlich erstmal die typische Vorstellung von…

weiterlesen »

Herzlichkeit, Leidenschaft und Stolz

Festival in Argentinien

Erfahrungsbericht von Ronja, Austauschjahr in Argentinien

Als man mir gesagt hat, ich würde nach Argentinien gehen hatte ich, um ehrlich zu sein, keine Ahnung von dem Land. Ich wusste das, was alle wissen: Es wird viel Fleisch gegessen, Tango getanzt und die Hauptstadt ist Buenos Aires. Ich wusste nichts von der Schönheit von den Cataratas de…

weiterlesen »

Ciao e benvenuta in Italia!

Flaggen der EU, Italien und Sardinien

Erfahrungsbericht von Simone, Austauschjahr in Italien

Ich habe so viele Erfahrungen gesammelt und so viel über das Leben und die Welt gelernt, dass ich einfach nur stolz auf mich sein kann. Es ist sehr schwierig, jemandem die Bedeutung eines Austauschjahres zu erklären. Ich werde jedoch mein Bestes geben, damit ihr eine kleine Vorstellung…

weiterlesen »

Es sind die kleinen Dinge

Austauschschülerin an der Copacabana

Erfahrungsbericht von Lisa, Austauschjahr in Brasilien

„Uma parte do meu coração sempre ficará no Brasil“, das ist Portugiesisch für: „Ein Teil meines Herzens wird immer in Brasilien bleiben.“ Und genau das wird es auch. Ich kann mich noch genau an den Flug und die ersten Tage hier erinnern, und mir kommt es so vor, als wäre es erst gestern…

weiterlesen »

„If it scares you, it might be a good thing to do.“

Austauschschülerin in den USA

Erfahrungsbericht von Marlene, Austauschjahr in den USA

Als meine Kusine letztes Jahr aus ihrem Austauschjahr in Südafrika wiederkam, war ich unglaublich aufgeregt, sie wiederzusehen. Ich wollte wissen, was sie erlebt und gesehen hatte! Die erste Frage die ich ihr stellte, war „Wie war es? Wie war dein Jahr?“ Meine Kusine hat nur gelacht und…

weiterlesen »

Das Herz von Südamerika

Geburtstag in Paraguay

Erfahrungsbericht von Maja, Austauschjahr in Paraguay

Paraguay. Das Herz von Südamerika. Das Land mit der roten Erde und den anscheinend glücklichsten Menschen der Welt. Und mittendrin ich. Und ich erinnere mich, als wäre es gestern gewesen, dass ich in Deutschland am Flughafen stand. Eigentlich völlig ahnungslos wohin die Reise gehen würde.…

weiterlesen »

Mehr als Grün, Schafe und Regen

Austauschschülerin mit Freunden in Irland

Erfahrungsbericht von Mariann, Austauschjahr in Irland

„Grün, Schafe und Regen“  ist so das, an was die meisten denken, wenn sie Irland hören. Es triff zwar zwiefelsohne zu, doch in den letzten 9 Monaten habe ich so viel mehr erfahren. Als ich im August hier angekommen bin, waren die meisten Dinge etwas gewöhnungs bedürftig. Auch sollte man…

weiterlesen »

Wie ein echter Kanadier

Austauschschüler Kanada

Erfahrungsbericht von Jannik, Austauschjahr in Kanada

Ich wusste vor Beginn meines Austauschjahrs nicht viel über Kanada, außer, dass es nördlicher liegt und kälter ist als der „große Bruder“ USA. Und obwohl sich die beiden Staaten in vielem ähneln, ist Kanada doch etwas ganz Besonderes. Das fängt schon bei der Sprache an: In Kanada ist…

weiterlesen »

Ahornsirup, Eishockey und Family Sunday

Austauschschülerin mit Freundinnen im Sportstadion

Erfahrungsbericht von Lea, Austauschjahr in Kanada

Ich wohne in Ridgetown, Ontario, einer 3.000 Einwohner-Stadt, ganz in der Nähe von Lake Erie und der Grenze zu den USA. Hier lebe ich mit meinen Gasteltern Brian und Lis, unserem Hund Emma und unserer Katze Miss Kitty. Ich habe fünf Gastgeschwister, drei Gastbrüder und zwei…

weiterlesen »

Typisch Schottisch

Austauschschülerin in Großbritannien

Erfahrungsbericht von Paula, Austauschjahr in Großbritannien

Am Anfang wollte ich eigentlich in die USA gehen, doch dann habe ich mich dazu entschieden, das Land zu wechseln – nach Großbritannien. Deswegen wusste ich dann auch erstmal überhaupt nicht, auf was ich mich denn jetzt eigentlich einstellen soll. Natürlich sind mir die roten…

weiterlesen »

Tanzen, Mate und Spanisch

Austauschschülerin in Uruguay

Erfahrungsbericht von Muriel, Austauschjahr in Uruguay

Die ersten Tage meines Austauschjahres habe ich bei einem Arrival Camp in der Nähe von Montevideo verbracht. In diesen Tagen habe ich die Austauschschüler aus anderen Ländern wie Finnland, Belgien, Norwegen, USA kennengelernt. Wir hatten schöne Tage zusammen und waren natürlich sehr…

weiterlesen »

Vielfalt pur

Karneval in Ecuador

Erfahrungsbericht von Vanessa, Austauschjahr in Ecuador

If you never try, you will never know. Life is too short. So fuck the doubts and go! Wenn du es nie versuchst, wirst du nie wissen, wie es ist. Ich finde mit ihrem Song „Doubts“ hat die Band „The Carriers“ den Nagel auf den Kopf getroffen! Wenn ich an diesem Schüleraustausch nicht…

weiterlesen »

Ein Sprung ins eiskalte Wasser

Japanische Gastfamilie

Erfahrungsbericht von Helene, Austauschjahr in Japan

Als vor anderthalb Jahren das Bewerbungsformular von YFU mit der Länderliste da lag, zögerte ich kurz. Für eine ganz kurze Sekunde dachte ich: „Eigentlich ist es doch egal wohin man geht, oder?! Warum willst du denn ein Auslandsjahr machen? Eigentlich willst du doch eine neue Kultur, neue…

weiterlesen »